Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines

 

Energetiker helfen Ihren Klientinnen und Klienten, körperliche und energetische Ausgewogenheit zu finden und das energetische Gleichgewicht aufrechtzuerhalten. Diese energetische Bewusstseinsarbeit versteht sich als unterstützende und begleitende Maßnahme zur Verbesserung aller Lebensbereiche und ist kein Ersatz für medizinische Diagnosen und Behandlungen. Alle Symptome sollten daher unbedingt schulmedizinisch abgeklärt und alle medizinischen Therapie- empfehlungen befolgt werden.

 

2. Datenschutz

Informationen, die von Klientinnen und Klienten an die ENERGETIKA-Praxis, bzw. deren Mitarbeiter übermittelt werden, unterliegen der Schweigepflicht. Freiwillig von Klientinnen und Klienten bekanntgegebene Kontaktdaten werden von der ENERGETIKA-Praxis ausschließlich zur eigenen Kundenpflege verwendet und nicht an Dritte weitergegeben, noch für Dritte verfügbar gemacht 2. Haftungsausschluß.

Die Klientinnen oder Klienten in meiner Praxis sind sich zu jeder Zeit ihrer vollen Verantwortung für sich selbst bewusst. Die Inanspruchnahme meiner Dienstleistungen erfolgt auf eigenes Risiko. Die Tätigkeit beruht auf der Gewerbeberechtigung als Energetiker der Wirtschaftskammer Niederösterreich. Energiearbeit ist lt. Gewerbeordnung „Hilfestellung zur Erreichung einer körperlichen bzw. energetischen Ausgewogenheit“. Alle Angebote meiner Praxis sind freibleibend und unverbindlich, vorbehaltlich Preisänderungen und Druckfehlern. Haftungsansprüche, die aus der Verwendung dieser Website entstehen, sind grundsätzlich ausgeschlossen.


 

3. Rechtshinweis

Ich treffe keine Heilaussagen oder Versprechen und kann für meine Angebote und Dienstleistungen keine Erfolgsgarantie geben. Alternative Angebote ersetzen zudem keinen Arztbesuch bei Krankheiten oder anderen körperlichen Problemen.


 

4. Zahlungsbedingungen und Preise

Die Bezahlung der Einzelsitzung erfolgt in bar, außer es wird eine Banküberweisung vereinbart. Die Bezahlung von Workshops erfolgt in bar, außer es wird eine Banküberweisung vereinbart.


 

5. Datenschutz

Informationen, die von Klientinnen und Klienten an mich übermittelt werden, unterliegen der Schweigepflicht. Freiwillig von Klientinnen und Klienten bekanntgegebene Kontaktdaten werden ausschließlich zur eigenen Kundenpflege verwendet und nicht an Dritte weitergegeben, noch für Dritte verfügbar gemacht.